zur Startseite
Weitere Infos

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Aktuelles

Bahnpark Augsburg – wieder ein spektakuläres Projekt

Mit einem offiziellen „Nagelschlag“ hat am Montag, 17. November 2014 die Sanierung des denkmalgeschützten Rundhauses im Bahnpark begonnen. Jürgen Reichert, Präsident des Bezirkstags Schwaben (dritter von rechts) und Dr. Kurt Gribl, Oberbürgermeister der Stadt Augsburg (vierter von rechts) schlugen symbolisch die ersten Nägel in die Zimmermannskonstruktion ein. Unterstützt wurden sie dabei vom leitenden Architekten Otmar Sailer (zweiter von rechts) und Markus Hehl als Geschäftsführer der Bahnpark Augsburg gGmbH (zweiter von links) sowie von den beiden Geschäftsführern der Firma Taufratshofer-Bichtele Reinhard A. und Wolfgang Bichtele (ganz links bzw. ganz rechts).

Energie- und Umweltzentrum Allgäu